Unterwäschemarke für Herren setzt auf Models mit Alltagskörpern. Man wolle die Diversität fördern